Unklare Veränderung am Knochen – Wann könnte es ein Tumor sein?

Die Früherkennung ist der wichtigste Faktor bei der Behandlung von Knochen- und Weichteiltumoren. Die Spezialisten der Tumorchirurgie an der Universitätsklinik Balgrist betreuen sowohl erwachsene Patienen als auch Kinder durch eine umfassende Abklärung und Behandlung, welche die Koordination von klinischem Befund, radiologischer Bildgebung und, wenn nötig, die Gewebegewinnung mit anschliessend detaillierter Aufklärung der Diagnose beinhaltet.
Dr. med. Daniel Müller, Leiter des Teams Knochen- und Weichteiltumorenchirurgie, informiert in seinem Referat, wie unklare Veränderungen an den Knochen richtig eingeschätzt werden können und wann eine Untersuchung angezeigt ist.
Datum
07.11.2017
Zeit
19.00 - 20.00
Ort
Auditorium Universitätsklinik Balgrist
Adresse
Forchstrasse 340
8008 Zürich

​Öffentliche Vortragsreihe.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessenten und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Flyer der Veranstaltung (PDF)