Hirntumorzentrum

Die Diagnostik und Behandlung von Hirntumorerkrankungen stellen eine besondere Herausforderung dar. Sowohl an der Diagnostik - Neuropathologie, Neuroradiologie - als auch der Behandlung - Neurochirurgie, Radio-Onkologie, Neurologie, Internistische Onkologie - von Hirntumorerkrankungen sind zahlreiche Fachdisziplinen der modernen Medizin beteiligt. Es handelt sich somit um ein ausgesprochen interdisziplinäres Fachgebiet, das auf die exzellente Kooperation der verschiedenen Fachrichtungen angewiesen ist.

Behandlungen

Behandlungen

Diagnostik und Behandlung von Hirntumorerkrankungen sind ein Schwerpunkt der am Hirntumorzentrum des UniversitätsSpitals Zürich beteiligten Einrichtungen. Sie erfolgen nach interdisziplinär abgestimmten Therapieempfehlungen, die in Zürich entwickelt wurden.
Das Betreuungsangebot umfasst die kontinuierliche Beratung, Behandlung und Nachkontrolle von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen im Kanton Zürich sowie weiterer Kantone der Schweiz als auch ein Betreuungs- und Beratungsangebot für Patientinnen und Patienten aus dem Ausland, die sich nur in grösseren zeitlichen Abständen hier vorstellen.
Die regulären Ambulanzsprechstundentage der Klinik für Neurologie sind ganztägig Montag bis Freitag. Notfallvorstellungen sind immer möglich.
Die Kontaktaufnahme kann u.a. via E-Mail erfolgen: neuroonkologie@usz.ch

Wünschen Sie eine Zweitmeinung? Kontaktieren Sie uns mit diesem Formular.

Forschung & Studien

Forschung & Studien

Derzeit bieten wir klinische Studien für Patientinnen und Patienten mit niedriggradigen Gliomen, anaplastischen Gliomen und Glioblastomen an.
Nähere Informationen finden Sie hier.

Klinische Studien
Aktuelle Liste

Publikationen
Übersicht

Morbidity & Mortality

Das BTCZ veranstaltet einmal im Quartal eine M&M-Konferenz. Hierzu laden wir unsere zuweisenden Kollegen ein.

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte beim Koordinator des BTCZ, der Ihnen die genauen Daten mitteilen wird (PD Dr. Patrick Roth, patrick.roth@usz.ch).

Voraussetzung für die Teilnahme an der Konferenz ist die Unterzeichung einer Schweigepflichtserklärung.

Tumorboard

Tumorboard

Am Montag um 8.30 Uhr findet wöchentlich das interdisziplinäre Hirntumorboard statt, im Rahmen derer Patientinnen und Patienten aus dem UniversitätsSpital Zürich sowie externer Einrichtungen mit ihrer Krankengeschichte und allen aktuellen Befunden einschliesslich der Pathologie und der Bildgebung besprochen werden. Es werden interdisziplinär abgestimmte Therapieempfehlungen ausgesprochen und dokumentiert.

Für externe ärztliche Kolleginnen und Kollegen besteht die Möglichkeit, ihre Patientinnen und Patienten entweder persönlich hier mit der Bitte um Mitbeurteilung vorzustellen oder aber uns die relevanten Befunde für dieses Tumorboard zu übermitteln.

Ansprechpartner für das Tumorboard sind Oberarzt PD Dr. Patrick Roth (patrick.roth@usz.ch) oder Assistenzarzt Dr. Tobias Weiss (tobias.weiss@usz.ch).

Externe Anmeldungen können auch via E-Mail erfolgen: neuroonkologie@usz.ch

Kooperationen

Kooperationen

Die Kooperationen finden Sie unter Netzwerk.

Kontakt

Kontakt Hirntumorzentrum

UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Neurologie
Frauenklinikstrasse 21
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 55 00
Fax +41 44 255 45 07
neuroonkologie@usz.ch

UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Neurochirurgie
Frauenklinikstrasse 21
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 88 55
Fax +41 44 255 45 05
neuroonkologie@usz.ch

Leiter Hirntumorzentrum

Klinikdirektor Klinik für Neurologie


stv. Leiter Hirntumorzentrum

Klinikdirektor Klinik für Neurochirurgie


Koordinator Hirntumorzentrum

Leitender Arzt Neurologie


stv. Koordinator Hirntumorzentrum

Oberarzt Neurochirurgie


QMV Hirntumorzentrum

Abteilungsleiterin Pflege Neurologie