Comprehensive Cancer Center Zürich

Das Cancer Center Zürich hat sich gemeinsam mit dem Cancer Research Center der Universität Zürich zum Comprehensive Cancer Center Zürich (CCCZ) weiterentwickelt und tritt seit Januar 2018 als solches auf.

Das CCCZ ist damit das erste Comprehensive Cancer Center in der Schweiz und zählt neben der Charité, der Univ. Klinik Köln oder Univ. Klinik Würzburg zu den grössten zertifizierten onkologischen Zentren im deutschsprachigem Raum.
Im Vorfeld der Gründung des CCCZ wurde das Leistungs- und Behandlungsspektrum erweitert und mit den nun 17 Exzellenzzentren werden neu alle Tumorentitäten abgedeckt.

Das Ziel des CCCZ ist die Schaffung und Weiterentwicklung eines international anerkannten Exzellenzzentrums der experimentellen und klinischen Krebsforschung und der klinischen Versorgung am Standort Zürich, zugunsten der Patientinnen und Patienten sowie der Gesellschaft.