Audit Cancer Center 2017

Im August wurden das Cancer Center Zürich des USZ sowie die Organzentren durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) und den TÜV Süd auditiert und erfolgreich rezertifiziert. Diese externen Audits verliefen für das USZ sehr erfolgreich und es gab im Gegensatz zu den Vorjahren nicht eine einzige Abweichung durch die Auditoren zu beanstanden. Prüfungsgegenstand waren in diesem Jahr neben der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität der onkologischen Versorgung unter anderem Vollständigkeit, Aktualität und Lost to follow up des klinischen Krebsregisters CCZ sowie Überlebensraten als Qualitätsindikatoren. Besonders hervorheben möchten wir, dass unser Qualitätsmanagementsystem in diesem Jahr bereits erfolgreich nach der neuen Norm ISO9001:2015 zertifiziert wurde. Unser Dank gilt insbesondere der neuen Qualitätsmanagerin des CCZ Frau Dr. Ulrike Sander und Ihrem Team sowie allen Koordinatoren der Organzentren und Querschnittsfächer für die exzellente Vorbereitung und die hervorragende Arbeit vor und während dem Audit. Die Ärztliche Direktion gratuliert herzlich zu diesem tollen Ergebnis!

Dr. Rudolf M. Moos
Stv. Leiter Stab und Medizincontrolling
Leiter BWL Cancer Center Zürich